Dorfflohmarkt Bordenau

Erster Dorfflohmarkt in Bordenau am 23. September 2018

Offizieller Beginn: 10.00 Uhr und offizielles Ende: 16.00 Uhr

Bordenauerinnen und Bordenauer sammeln ihre Flohmarktschätze und präsentieren diese auf ihren Grundstücken, vor der eigenen Haustür, in der Garage, auf der Einfahrt oder ... oder ...

Die Dorfwerkstatt Bordenau hofft auf eine rege Beteiligung der Bordenauer Ausstellerinnen und Aussteller.

Sie wirbt in Neustadt und Umgebung für einen Flohmarktbesuch in den Bordenauer Straßen. Zur Werbung werden alle möglichen Kommunikationswege genutzt.

Zur Orientierung der Besucher:

  • Es wird u. a. eine  Übersicht (Flyer) mit den angemeldeten Flohmarktständen erstellt, die die Besucher an jedem Stand erhalten.
  • Die Dorfwerkstatt liefert zur Markierung des Marktstandes Luftballons.
  • Plakate weisen vor Ort auf Angebote hin.
  • Die Dorfwerkstatt wird zentral einen Informationsstand aufbauen.

Zur Anmeldung eines Marktstandes:

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer muss sich bis 1.9.2018 bei Hans-Jürgen Hayek (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder auf der Internetseite der Dorfwerkstatt Bordenau (www.dorfwerkstadt-bordenau.de - Kontakte) anmelden mit folgenden Daten:

  • Vorname, Name
  • Anschrift des Flohmarktstandes
  • besondere Ausstellungsstücke
  • Telefonnummer/Email-Anschrift (nur zur internen Kommunikation)

Zur Finanzierung der Werbemaßnahmen (Flyer, Ständer, Plakate usw.) wird ein Beitrag von 5 Euro/pro Stand eingefordert. Für Mitglieder der Dorfwerkstatt ist die Teilnahme kostenlos.

(Die Mitgliedschaft im Verein Dorfwerkstatt Bordenau kostet 24 Euro im Jahr. Der Antrag kann unter der Webadresse der Dorfwerkstatt unter dem Menupunkt "Der Verein" heruntergeladen und mit dem Adobe Acrobat Reader DC direkt ausgefüllt werden.)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren